Top Story

Ultima VII Part Two

Serpent Isle

Box von Ultima VII - Part II - Serpent Isle
Ultima VII - Part Two - Serpent Isle
©1993 by Origin

Am 25. März 1993 wurde Ultima VII Part Two - Serpent Isle als Fortsetzung von Ultima VII The Black Gate veröffentlicht. Da das Spiel auf einer nur leicht modifizierten Ultima VII Engine basiert, entschied sich Richard Garriott es nicht Ultima VIII, sonder Ultima VII Part Two zu nennen.

Ultima VII Part Two ist das erste Ultima, welches nicht in der in Ultima VI eingeführten Welt Britannia spielt. Allerdings ist der jetzt als Serpent Isle benannte Kontinent nicht völlig unbekannt, handelt es sich hierbei doch um "The Lands of Danger and Despair", der Landmasse aus Ultima I, über die damals Shamino als König herrschte. Doch das ist lange her und mittlerweile ist Shamino ein guter Freund und treuer Begleiter des Avatars.

Ultima VII Part Two ist im Bundel mit Ultima VII als Download-Version für Windows oder Mac OS X bei bei gog.com erhältlich.